15 Apr

Polysportives Trainingslager im Südtirol

Fünf TCH-Tennisspieler aus dem erweiterten Umfeld des 45+ Teams bereiteten sich im Südtirol währen fünf Tagen mit gewohnt grossem Elan und äusserst diszipliniertem Einhalten der vorgegebenen Trainingspläne auf die Tennissaison vor.

Höhepunkt der Schinderei war ein ausgeklügelter Formtest bestehend aus einem kräftezehrenden Triathlon mit einer hochalpinen Biketour (inklusive furchterregendem Downhill), einem Wettschwimmen in einem vier Grad warmen Bergsee und einem abschliessenden Veneziano-Speeddrinking. Erfreulicherweise konnte der Veranstalter dieser Tortur allen Teilnehmern ein exzellentes Fitness-Zeugnis ausstellen. Fazit: Die Tennissaison kann kommen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.